Sommernachtsmärkte

Mit besonderem Flair

Die Sommernachtsmärkte der Dordogne sind etwas ganz Besonderes: Eine gesellige Art, die Einheimischen zu treffen und die Spezialitäten der Region zu entdecken. Live-Musik, Tanz und Wein stehen in der Regel ebenfalls auf dem Programm. Unser Tipp: Am besten sind Sie gegen 18 Uhr dort, da sonst die Tische knapp werden – besonders, wenn Sie zu mehreren unterwegs sind.

9